Menü

weiter

Warenwirtschaft - flexibel

Die Globalisierung des Marktes stellt ganz neue Herausforderungen an erfolgreiche Unternehmen – gefragt sind Zuverlässigkeit und Anpassungsfähigkeit. Diese Voraussetzungen erlauben gerade in diesen sich schnell ändernden Zeiten ein gesundes Wachstum und damit eine ausreichende Gewinnstruktur. Lassen Sie sich in Ihrer Dynamik nicht durch starre und unflexible Software ausbremsen.

Der modulare Aufbau der EULANDA® Warenwirtschaft erlaubt es, Funktionen erst dann nachzurüsten, wenn diese auch wirklich benötigt werden. Durch die mehrschichtige Architektur kann Hard- und Software genau an den Stellen hinzugefügt werden, an denen Engpässe ein zügiges Arbeiten behindern würden. Aber auch das Hinzufügen von individuellen Erweiterungen, deren Wichtigkeit man gestern noch nicht kannte, ist durch das offene Konzept nicht länger ein Problem.
EULANDA® Warenwirtschaft Bei allen Erweiterungen ist das Arbeitsprogramm immer identisch und damit jederzeit durch Updates aktualisierbar. Flexibilität bedeutet jetzt nicht mehr „Abstellgleis“ durch nicht updatefähige Software, sondern Wettbewerbsfähigkeit.
EULANDA® bietet Ihnen aktiven Investitionsschutz, denn unflexible Produkte würden an dieser Stelle einen Produktwechsel erfordern; damit wären wieder unnötige Kosten für die erneute Mitarbeiterschulung verbunden. Vor allem können Sie den dafür nötigen Zeitaufwand jetzt gewinnbringender einsetzen.
weiter