Menü

Scripting-Host

Zurück | Ebene zurück

 

EULANDA® unterstützt den Microsoft®-Scriptinghost. Hierdurch ist es möglich, in einer Scriptsprache, wie zum Beispiel Javascript oder VBScript, direkt auf Funktionen und Daten innerhalb von EULANDA® zuzugreifen.

EULANDA® stellt hierzu ein Objektmodell zur Verfügung, auf das die Scriptsprache zugreifen kann – Voraussetzung ist der Microsoft®-Scriptinghost. Dieser ist in Windows® 2000 und Windows® XP standardmäßig vorhanden und aktiviert. Auf der EULANDA®-Produkt-CD finden Sie ein Beispiel zur Ansteuerung des Scriptinghost im Ordner „\cnsoft\eulanda\sonstiges\scripts“ der CD.

Hier der Inhalt des Beispiels „eulanda.js“:

var App = WScript.CreateObject("Eulanda.Application");
var WSHShell = WScript.CreateObject("WScript.Shell");
var Cli = App.Clients(0);
Cli.Active = true;
var DS = Cli.CreateDataset("Adresse");
DS.Search();
DS.Values("Match") = "b*";
DS.Post();
WSHShell.Popup("Ort: "+DS.Values("PLZ")+" "+DS.Values("Ort")+
"\rTel: "+DS.Values("Tel")+
"\rMatch: "+DS.Values("Match")+
"\rEMail: "+DS.Values("EMail"),0, "Adress-Satz Info", 0 )

Ruft man dieses Script durch Doppelklick aus dem Dateiexplorer auf, so startet es eine Instanz von EULANDA®, ruft die erste Adresse, die im Matchcode mit „b“ beginnt, und gibt in einem kleinen Fenster die Felder Ort, Tel, Match und eMail aus.

Sie müssen sich innerhalb des Scripts nicht darum kümmern, wie der SQL-Server zum Suchen angesteuert wird; Sie können dieselben Suchmethoden, wie in den EULANDA®-Eingabemasken benutzen.

Scripts können nicht nur losgelöst erstellt und ausgeführt werden; Sie können eine WEB-Seite scripten und Daten aus EULANDA® anzeigen. Dies könnte beispielsweise eine Liste der aktuellen Aufträge des Tages sein. Hierzu müsste nur die EULANDA®-Homepage durch ein entsprechendes Script erweitert werden.

Über Scripts ist es auch möglich, direkt Daten von EULANDA® in Outlook, Word oder Excel einzubauen, ohne dass Daten exportiert werden müssten.