Menü

Daten eingeben und ändern

Zurück | Ebene zurück

 

Wenn Sie einen Datensatz ändern möchten, der gerade am Schirm angezeigt wird betätigen Sie die ENTER-Taste oder wählen das Editiersymbol (Dreieck mit Spitze nach oben) aus der Werkzeugleiste aus.
Danach werden die Felder in gelb hinterlegt. Mit STRG+ENTER oder dem blauen Häckchen oben können Sie den geänderten Datensatz speichern.

Datenänder

Editiermodus

Eingaben in Textfeldern

Möchten Sie eine neue Adresse eingeben, die Sie z.B. mit einer E-Mail bekommen haben, gibt es eine einfache Möglichkeit mit der Sie dies ganz schnell erledigen können.

Hierzu kopieren Sie die gewünschte Adresse inklusive Telefonnummer, E-Mail Adresse, etc.. Anschließend legen Sie eine neue leere Adresse mit STRG+N oder dem "Plus-Zeichen" an.
Jetzt gehen Sie in das erste Feld, das Sie befüllen möchten und drücken UMSCH+PFEIL RUNTER. EULANDA bietet Ihnen die zuvor kopierte Adresse geordnet nach Feldern an. Wählen Sie einfach den gewünschten Teil der angezeigten Adresse aus, bestätigen mit ENTER und gehen in das nächste Feld.

So lässt sich viel Zeit beim Neuanlegen der Adressen sparen.

Adresse einfügen

Adresse einfügen

Eingabe im Artikel- und Positionslangtext mit Fettdruck

Im Artikellangtext und in den Positionslangtexten sind auch gewisse Textauszeichnungen möglich. Hierzu zählen Fettdruck, Kursivdruck und fünf Größen von Überschriften. Um einen Textbereich auszuzeichnen muss vor und nach dem Text eine der folgenden Zeichenfolgen eingefügt werden:

Textauszeichnung vor dem Text nach dem Text
Fettdruck <b> </b>
Kursivdruck <i> </i>
unterstreichen <u> </u>
Uberschrift 1 (sehr groß) <h1> </h1>
Uberschrift 2 (groß) <h2> </h2>
Uberschrift 3 <h3> </h3>
Uberschrift 4 <h4> </h4>
Uberschrift 5 (klein) <h5> </h5>
Schriftart ändern <font> </font>
Schriftfarbe ändern <font> </font>
Beispieltext
<h1>eine sehr große Überschrift</h1>
<h4>eine kleinere Überschrift</h4>

Im normaler Fließtext sind auch <b>Fettdruck</b>, <i>kursive Schrift</i> oder
eine <font face="courier new">andere Schriftart</font> möglich. 

Eine einfache Liste<ul>
<li>Grün</li>
<li>Blau</li>
<li>Gelb</li>
</ul>

Druckbild

Die Textauszeichnungen werden von den Standard-Eulanda-Druckformularen der EULANDA® 2015 unterstützt und sind auch bei der Ausgabe als PDF-Datei verfügbar. Ältere, benutzerdefinierte Forumare müssen angepasst werden.

Eingaben in Zahlen- und Betragsfeldern

Zahlenwerte werden ohne Tausenderpunkt eingegeben. Zur Trennung wird das landesübliche Zeichen verwendet. Also in Deutschland und  Österreich das Komma.

Über zweimaliges Drücken der F6-Taste kann der aktuelle Feldwert in den Taschenrechner geladen werden. Dort können Sie fast beliebige Berechnungen durchführen und das Ergebnis mit STRG+ENTER wieder in das Feld übernehmen.

Eingabe von Datumswerten

Neben dem Standarddatumsformat erlaubt EULANDA® auch noch die Datumseingabe in verkürzter Schreibweise, sowie die Eingabe von Kalenderwochen und Abkürzungen für "Heute",  "Gestern" etc.

EingabeBeschreibung
tt.mm.jjjj
oder
tt.mm.jj
Standard Datumsformat
ttmm
verkürzte Schreibweise. Hierbei wird das Datum intern durch das aktuelle Jahr ergänzt. Beispiel:
1405  -> 14. Mai 2016 (wenn das aktuelle Jahr 2016 ist)
ttmmjjjj
ttmmjj
05122015 -> 05. Dezember 2015
200116 -> 20. Januar 2016
"KW"kw
es wird der Montag in der angegebenen Kalenderwoche des aktuellen Kalenderjahres in das Datumsfeld übernommen
"KW"kwjjjj
oder
"KW"kwjj
Optional kann noch das Jahr der Kalenderwoche angegeben werden. Beispiel:
KW252016 -> 20. Juni 2016
KW0916 -> 29. Februar 2016
.
..
...

ab Version 2.7

Heute
gestern
vorgestern
+
++
+++

ab Version 2.7

Morgen
Übermorgen
Überübermorgen
Di.
Fr+3
Mi..

ab Version 2009

Dienstag diese Woche
Freitag in 3 Wochen
Mittwoch letzte Woche

Bedienung der Auswahllisten

Die Bedienung von Auswahllisten ist im Kapitel Auswahlbox beschrieben.