Menü

Fernwartung

Zurück | Ebene zurück

Die Warenwirtschaft EULANDA® verfügt über ein integriertes Fernwartungsmodul (=Remotecontrol).
Sie können die Fernwartung direkt aus dem Startmenü der Eulanda aufrufen.

Die Fernwartung kann auch im Hauptmenü unter Hilfe (=?) aufgerufen werden.

Fernwartung mit Teamviewer 

Fernwartungsmodul

Damit diese eine Verbindung zum Supportmitarbeiter aufbauen kann, benötigt Ihr PC eine Verbindung zum Internet. Sofern diese Verbindung besteht, kann die Fernwartung durch Eingabe der Enter-Taste gestartet werden.

Im folgenden Dialog werden Sie nur noch nach der Beraternummer gefragt, die Sie vom Supportmitarbeiter erhalten. Diese Beraternummer ist eine Sitzungsnummer die bei jedem Aufruf neu vergeben wird.

Nach Eingabe der Beraternummer erhalten Sie zunächst Kontakt zum Supportmitarbeiter und sehen zunächst den Inhalt seines Bildschirms. Der Supportmitarbeiter kann anschließend, nachdem Sie ihm die Erlaubnis gegeben haben (=Freigabe), Ihren Bildschirm sehen und mit Ihnen gemeinsam bedienen.

Sie können ihn nun Ihr Problem genau schildern und am Bildschirm zeigen, so dass er Ihnen schnell eine Lösung anbieten kann.

 

Die Übertragung ist 128-Bit verschlüsselt, so dass ein unerwünschtes „Mithören“ nach derzeitigem Stand der Technik ausgeschlossen ist. Gutachten wie die OPDV-Freigabe der Sparkassen-Finanzgruppe und das Sicherheitsgutachten des Fraunhofer Instituts für sichere Telekooperation aus Darmstadt bestätigen die Sicherheitsunbedenklichkeit.