Menü

Fortlaufende Seriennummern

Zurück | Ebene zurück

Allgemein

Über dieses Dialogfenster lassen sich komfortabel längere Listen von Seriennummern für den Wareneingang eingeben. Wenn die Seriennummern fortlaufend sind können diese sogar automatisch generiert werden. Über die Windows-Zwischenablage können auch Seriennummern aus anderen Programmen - beispielsweise Excel - übernommen werden.

Dialog zur Eingabe der fortlaufenden Seriennummern

Dialog zum Wareneingang

Vorgehensweise

  • Wenn Sie sich im Dialogfenster Lagerbuchungdsdetails befinden wählen Sie den Befehl "Serie eingeben" aus. 
  • Um mehrere fortlaufende Nummern zu erzeugen geben Sie die erste Nummer in dem oberen Eingabefeld ein und stellen die gewünschte Anzahl rechts daneben ein. Wählen Sie dann die Schaltfläche "Serie erzeugen" aus.
  • Zur Kontrolle werden die erzeugten Seriennummern als Liste angezeigt.
  • In der Liste können Sie einzelne Nummern über STRG+Y löschen oder auch neue hinzufügen.
  • Die Liste kann wie ein normaler Text bearbeitet werden. Sie können über z.B. Nummern aus der Zwischenablage mit STRG+V eingefügt werden.
  • Wenn mehr Seriennummern eingegeben wurden, als benötigt werden, so zeigt EULANDA® die überzähligen Nummern rot an.