Menü

Inventurverwaltung (optional)

Zurück | Ebene zurück

 

Das Modul „Inventur“ finden Sie in der Schnellstartleiste im Bereich „Lagerwesen“.

Allgemein

Mit dem optionalen Inventurmodul unterstützt EULANDA® Sie bei der Durchführung der Inventur mit folgenden Funktionen:

  • Jede Inventur - ob Jahresabschluss oder Zwischeninventur - wird als eigener Vorgang angelegt und kann zu jedem späteren Zeitpunkt wieder eingesehen werden.
  • Zu jeder Inventur wird der aktuelle Bestand jedes Lagerartikels (Soll Menge) festgehalten.  Zusammen mit den bei der Inventur ermittelten Beständen (Ist Mengen) kann eine Differenzliste gedruckt werden. Die Liste kann auch zu jedem späteren Zeitpunkt ausgegeben werden.
  • Schon während der Inventur hilft Ihnen diese Liste dabei, Eingabefehler frühzeitig zu erkennen und zu berichtigen.
  • Während der Inventurhauptphase wird das Warenlager für andere Vorgänge, wie Lieferscheine und Wareneingänge, gesperrt, so dass die Bestände nicht versehentlich verändert werden.

Der zentrale Anlaufpunkt für alle inventurrelevanten Aufgaben ist die Inventurverwaltung im Bereich Lagerwesen. Von hier aus werden unter Anderem eine Inventur gestartet und abgeschlossen, Inventurbewertungslisten gedruckt und Soll/Ist-Vergleiche durchführt. Die Eingabe von Bestandsdaten (Zähllisten) erfolgt über den Punkt Inventur-Belege ebenfalls im Bereich Lagerwesen.

Inventur-Verwaltung

Neue Inventur anlegen

Neue Inventur anlegen

Neue Inventur anlegen

reservierte Lieferscheine

Inventurzählliste