Menü

Mehrlager (optional) – Überblick

Zurück | Ebene zurück

 

Mit dem optionalen Mehrlagermodul  unterstützt EULANDA® mehrere Bestände pro Artikel

  • Verwalten mehrerer Bestände pro Artikel in sog. Lagerkonten
  • Über den sog. Lagertyp können Artikel verschiedenen Standardlagerkonten  zugeordnet werden
  • Anzeige der einzelnen Bestände in der Artikelmaske im Kurzinfo-Bereich
  • Es können mehrere sog. Lagergruppen definiert werden, für die – zusammen mit dem Lagertyp – ein anderer Satz Lagerkonten angesteuert werden soll. („Lagergruppen-Matrix“)
  • Pro Auftrag kann eine eigene Lagergruppe vorgewählt werden
  • Im Kurzinfobereich des Auftrags werden umgehend die verfügbaren Bestände auf der zum Auftrag passenden Lagergruppe angezeigt
  • Umlagerung über Belege mit eigenem eigenen Nummernkreis und Druckmöglichkeit
  • Unterteilung eines einzelnen Lagerkontos in beliebig viele Lagerplätze
  • Lagerplätze können hierarchisch angelegt werden (Bereich, Regal, Fachboden ...)
  • Jeder Artikel kann sich auf beliebieg vielen Lagerplätzen gleichzeitig befinden
  • Pro Lagerplatz kann festgelegt werden, ob dieser sortenrein (nur ein Artikel) oder gemischt verwaltet werden soll
  • Umlagerungsmöglichkeit innerhalb eines Lagers über Funkscanner (optional) zwischen Lagerplätzen
  • Mit dem erweiterten Inventurmodul (optional) können Inventuren für jedes Lagerkonto getrennt durchgeführt werden.