Menü

Stücklisten (optional)

Zurück | Ebene zurück

 

Die Stücklistenverwaltung (Jumbos) ist ein Zusatzmodul zu EULANDA®. Hiermit können Sie Artikel definieren, die aus weiteren Artikeln bestehen. Diese können auch beliebig verschachtelt sein. Den Menüpunkt finden Sie im Erweitert-Menü der Artikelverwaltung, wenn das Modul lizenziert ist oder Sie eine DEMO-Version installiert haben.

Stücklisten Eingabemaske - Untergeordnete Artikel

Stückliste zu einem Basisartikel

Beschreibung

Sie können beliebig viele Stücklisten definieren und diese beliebig tief verschachteln. Möchten Sie zu einem Artikel eine Stückliste definieren, so wählen Sie den Menüpunkt „Stückliste“ im Erweitert-Menü. Der Artikel muss hierzu im Blättermodus sein.

Über die Schaltfläche „Hinzufügen“ können Sie die einzelnen Artikel auswählen. Nach Drücken der Schaltfläche können Sie in einem der unteren Artikelfelder Ihren Suchtext eingeben und wie gewohnt suchen. Durch Bestätigen mit ENTER wird der Artikel der Stückliste mit der Menge 1 hinzugefügt. Möchten Sie die Menge oder Kalkulation ändern, so drücken Sie die Schaltfläche „Ändern“.

Die beiden Karteikarten „Untergeordnet“ und „Übergeordnet“ ermöglichen eine schnelle Orientierung zu den Stücklistenteilen bzw. zu weiteren verschachtelten Stücklisten.

Über die Schaltflächen „Wechseln zu“ können Sie sich die Artikelinformationen zu den Unterteilen anzeigen lassen.

Hinweis

Alle Artikel der Stückliste müssen ein und die selbe Währung besitzen.

 

Baum-Struktur

Über die Schaltfläche „Baum“ im Stücklistenfenster oder mit UMSCH+F9 aus der Artikelmaske heraus kann man sich jederzeit die komplette Stückliste mit allen Unterstücklisten einblenden. Über Doppelklick kann der jeweilige Teilartikel bzw. die Teilstückliste aufgerufen werden. Über die *-Taste lassen sich alle Stücklistenebenen einblenden.

 Stücklistenstruktur - hierarische Darstellung

Baumstruktur einer verschachtelten Stückliste

In der Struktur kann man sich den Teilartikel oder die Unterstückliste in die Anzeige des Hauptfensters laden. hierzu klicken Sie das Element an und betätigen die Schaltfläche „Wechseln zu“.

Navigation in der Stückliste

Im Hauptfenster wird die Anzeige aktualisiert. Über die blauen Pfeile mit der Bezeichnung „Wechseln zu“ können Sie zu den zuletzt benutzten Ansichten wechseln. Die ursprüngliche Hauptstückliste wird über das Haus (Home) erreicht.

 

Stückliste Produzieren

Stücklisten können produziert oder zerlegt werden. Hierzu geben Sie neben der Schaltfläche „Produzieren“ die entsprechende Stückzahl zur Produktion ein bzw. eine negative Menge, wenn eine Stückliste zerlegt werden soll.

Der Lagerbuchungsvorgang kann im Lagerwesen unter „Lager-Buchung“ nachgeschlagen werden.

Lagerbuchung der Stückliste

Lagerbuchungssatz zu einer produzierten Stückliste

 

Drucken einer Stückliste

Zum angezeigten Artikel der Hauptmaske kann über das Druckmenü die dazugehörige Stückliste ausgedruckt werden.

Stückliste eines Artikels mit mehreren Ebenen

 

Informationen

Auf der erweiterten Karteikarte des Artikelstamms sieht man sofort, ob der aktuelle Artikel eine Stückliste, Teil einer Stückliste oder beides ist.

Artikel-Eingabemaske mit Suchfeld für Stücklisten

Erweiterte Artikelkarteikarte

Im Suchmodus kann man, wenn man Stücklisten oder Teile einer Stückliste sucht, diese Kästchen anklicken; sie werden als Filter ausgewertet.

Wenn es sich bei dem angezeigten Artikel um eine Stückliste oder Stücklistenposition (=Stücklistenteil) handelt, so sind die Beschreibungen des Feldes automatisch Hyperlinks und man kann diese anklicken. Durch den Hyperlink kommt man sofort in den Stücklistendialog.

  Weiterführende Links