Menü

Ansicht-Funktionen

Zurück | Ebene zurück

 

Anzeigen und Verbergen

Sonderzeichen wie Zeilenumbruch, Leerzeichen, aber auch rahmenlose Tabellen, werden normalerweise nicht angezeigt. Möchte man den Text auf doppelte Leerzeichen kontrollieren oder die Abmessung einer rahmenlosen Tabelle sehen, so kann man diese internen Zeichen und Formatierungen über diese Funktionen sichtbar machen.

Menüpunkte zum Anzeigen und verbergen

Der Paragraph „Format anzeigen ein/aus“ schaltet alle vier Optionen (Tabellen, Enter, Tabs und Leer) jeweils ein bzw. aus.

Durch Anwahl eines der direkten Menüpunkte können auch einzelne Ansichts-Funktionen ein- und ausgeschaltet sind.

Neben der Einstellung über das Hauptmenü können die einzelnen Ansichtsfunktionen auch über die Symbolleiste ein-, bzw. ausgeschaltet werden. Hierzu wird der kleine Pfeil neben dem Paragraphsymbol, angewählt.

Ansichtsfunktionen aus der Symbolleiste

Der jeweilige Schaltzustand wird durch die orange Farbe des Symbolbildes angezeigt. Hierbei bedeutet orange, dass die jeweilige Funktion aktiviert ist.