Menü

Allgemein

Zurück | Ebene zurück

Die optionale Vertreterverwaltung enthält eine Stammdatenverwaltung zu den Vertretern, eine Vertreterabrechnung und eine Vertreterstatistik.

Vertreter-Stammdaten

Feldbeschreibung

Feldbeschreibung zu Karteikarte „Allgemein“
Feldbeschreibung zu Karteikarte „Erweitert“

Direkte Funktionen

Allgemeine Funktionen

Das Suchen und Anfügen von Daten sowie das Navigieren in den Daten sind im Kapitel „Bedienung“ beschrieben. Dort finden Sie auch eine Beschreibung, wie mit Hyperlinks zu verbundenen Programmmodulen gewechselt werden kann.

Bilder

Vertreter-Bilder

Durch Doppelklick auf das Vertreterbild wird der Bildeditor geöffnet.

Damit ein Bild übernommen werden kann, muss der Vertreter im Ändern-Modus sein. Beachten Sie, dass die Bilder größer als notwendig sind, da große Bilddatenmengen den Blättermodus sehr verlangsamen.

Bilddaten werden im SQL-Server gespeichert.

Infosystem

Das Infosystem erlaubt es, zu jedem angezeigten Vertreter weitere Informationen abzurufen. So können Sie sich die Kunden des Vertreters auflisten lassen, die Rechnungen, die diesem Vertreter zugeordnet sind, und Statistiken nach Rabattgruppen und Kunden in grafischer und Tabellenansicht anzeigen lassen. Das Infosystem wird über das Extramenü oder die Tastenkombination STRG+I aufgerufen. Die Bedienung des Infosystems ist im Kapitel Bedienung beschrieben.

Infosystem zum angezeigten Vertreter

Allgemeines Infosystem

Das allgemeine Infosystem zeigt Übersichten, die sich auf alle Vertreter beziehen. Hierzu muss also kein spezieller Vertreter im Blättermodus angezeigt werden. Das allgemeine Infosystem wird über das Extramenü oder die Tastenkombination STRG+UMSCH+I aufgerufen. Hier werden Vertreter-Statistiken in Grafik- und Tabellenform (Listenform) dargestellt.

Infosystem über alle Vertreter

Das Menü „Drucken“

Vertreterabrechnung

Bereichsauswahl

Die Vertreterabrechnung kann direkt über das Druckmenü aufgerufen werden. Die Berichtsvorlage kann mit dem Berichts-Designer von Ihnen frei verändert werden. Über die Lupe kann in der Vorschau der Abrechnungszeitraum eingesetzt werden. Bei direkter Ausgabe auf den Drucker erfolgt die Abfrage automatisch.

Vertreterauswertung

Beispiel einer Auswertung mittels Kreuztabelle

Die Vertreterauswertung kann frei nach verschiedenen Werten zusammengestellt werden. Sie können die Auswertung nach Kundengruppen, Postleitzonen oder Postleit-Regionen, Versandarten, Zeiträumen und anderen Werten miteinander vergleichen. Die Kreuztabelle kann über den Berichts-Designer schnell variiert werden.

Über die Lupe kann in der Druckvorschau der Abrechnungszeitraum eingesetzt werden. Bei direkter Ausgabe auf den Drucker erfolgt die Abfrage automatisch.

Das Menü „Ansicht“

Merkmalbaum

Der Merkmalbaum erlaubt die Speicherung beliebiger Merkmale in einer Hierarchie, die Sie frei definieren können. Die Liste wird über diese Funktion eingeblendet und kann auf Wunsch mit dem Pin in der rechten Fensterecke in die Maske „geheftet“ werden. Zusätzlich kann der Merkmalbaum durch Klicken auf das Wort Vertreter in der Kopfleiste aktiviert werden.

Einblenden des Merkmalbaumes

Die Bedienung des Merkmalbaums ist im Kapitel Bedienung beschrieben.

Beispiel eines „kleinen“ Vertretermerkmalbaumes

Nächste Seite

Wechseln der Karteikarte

Die Karteikarte der Vertretermaske kann über das Menü Ansicht, die Tastenkombination STRG+TAB oder direkt durch Klicken auf das Wort Allgemein oder Erweitert gewechselt werden.