Menü

Gruppen

Zurück | Ebene zurück

 

Hierüber erreicht man denselben Gruppendialog, der auch über das Menü „Bericht“ --> „Gruppen“ oder über Strg+G erreichbar ist:

Gruppendialog

Über „Gruppen“ kann man ein bestimmtes Feld beobachten. Ändert sich der Feldwert von einem Datensatz zum nächsten, so wird die Gruppe ausgelöst. Im Entwurfsmodus gibt es zu jeder Gruppenbedingung ein eigenes Gruppenkopf- und ein Gruppenfuß-Band. Gruppen sind in erster Linie zur Bildung von Zwischensummen oder Abschnitten im Ausdruck einsetzbar. Hier kann beispielsweise ein Angebot nach Titeln geordnet ausgedruckt werden. Über Gruppen lassen sich auch Werte kumulieren.

Mehr zu diesem Thema finden Sie im Abschnitt „Gruppen“.