Menü

Verschieben im Verhältnis zu...

Zurück | Ebene zurück

 

Die Funktion „Verschieben im Verhältnis zu...“ bezieht sich auf ein Element, das im Dialog angegeben werden kann.
Wird also ein Element dynamisch ein- oder ausgeblendet, so kann man die nachfolgenden Elemente damit automatisch bei Ausblendung weiter nach oben schieben, bei Einblendung weiter nach unten.

Dialog zur Auswahl des Bezugselements

Hier kann eingestellt werden, dass sich ein Memo automatisch mit der Länge eines anderen Memos verschieben soll. Aber auch ein Bereichsobjekt ist ein zulässiges Bezugsobjekt. Im Gegensatz zur Eigenschaft „mit dem Vorgänger verschieben“, kann diese Funktion sich also auf ein vorangestelltes Element beziehen.