Menü

DTA (Einstellungen)

Zurück | Ebene zurück

 

Mit der EULANDA®-Warenwirtschaft lassen sich Daten im DTA-Standard mit den Bankinstituten austauschen. Dieses Format wird vornehmlich von Banken aus der Bundesrepublik Deutschland unterstützt. Programme wie Proficash, SFIRM und andere können diese DTA-Dateien dann an Ihr  Bank-Institut übertragen.

DTA-Schnittstelle

Über die Einstellung „Ausgabedatei“ lässt sich der Dateiname inkl. Laufwerk und Ordner angeben, in den die DTA-Datei abgelegt werden soll.

Zur Information wird auf dieser Einstell-Karteikarte auch der letzte DTA-Transfer angezeigt.

Das optionale Modul zum Datenaustausch über DTA befindet sich in der Schnellstartleiste unter „Zubehör“.