Menü

Dialog: Report.GetDateDlg (iScript)

Zurück | Ebene zurück

Diese Methode hat noch einen vorläufigen Status und dienst nur dem Evaluierungszweck.. Änderungen sowohl an den Methoden-Parametern, als auch an den Eigenschaften und Methoden der Verschiedenen Dialogklassen sind noch möglich.  Die Freigabe dieser Funktion ist für EULANDA Version 3.0 geplant.

Dieser Dialog ist identisch mit dem Dialogfenster, welches im Berichtswesen über die Funktion GetDateDlg aufgerufen wird. Dieser Dialog erlaub es ein oder zwei Datumswerte abzufragen.

Methoden

  • function Execute: Boolean - Anzeige des Dialogfenster

Eigenschaften

  • property Info: string angezeigter Informationstext, der im oberen Teil des Fensters angezeigt wird - auch mehrzeilig
  • property Caption: string - Fenstertitel
  • property Label1: string - Beschreibung des ersten Auswahlelements
  • property Value1: Date - Schalterzustand des ersten Auswahlelements
  • property Label2: string - Beschreibung des ersten Auswahlelements
  • property Value2: Date - Schalterzustand des ersten Auswahlelements

Bemerkung

Wenn Label2 nicht angegeben wird, so wird auch die Abfrage des zweiten Datums unterdrückt

In VBScript müssen die Datumswerte über die Konvertierungsfunktion CDate() in einen gültigen Datumswert gewandelt werden.

dim d
d = CDate(Dialog.Value1)

Beispiele

A. Einfaches Beispiel

Da dieses Beispielskript keinen Datenbezug enthält kann es an jeder Stelle im Hauptfenster im iScript-Editor ausgeführt werden (STRG+UMSCH+F6).

VBScript

option explicit
dim s
With Client.CreateDialog("Report.GetDateDlg")
.Caption = "Auswertung"
.Info = "Bitte geben Sie den Auswertungszeitraum an"
.Value1 = date
.Label1 = "Ab Datum"
.Value2 = date
.Label2 = "Bis Datum"

If .Execute Then

s = .Value1
MsgBox "Auswertungszeitraum: " & vbCrLf & "von: " &_
CStr(CDate(.Value1)) & vbCrLf & "bis: " &_
CStr(CDate(.Value2))
Else
MsgBox "Die Eingabe wurde abgebrochen"
End If

End With