Menü

cn_WeJobCre

Zurück | Ebene zurück

Erzeugt einen neuen Wareneingangs-Job. Über die zurückgegebene JobID können dem Job dann die verschiedenen Artikelmengen zugewiesen werden. Über einen abschließenden Aufruf von cn_wejobexec wird dann die eigentliche Lagerbuchung durchgeführt.

Syntax

cn_WeJobCre
  @GegenLO int,
  @LagerGr int,
  @Info varchar(100),
  @JobID int = NULL OUT,
  @Datum datetime = NULL

Argumente

[ @gegenlo ] = Lagerort-ID

Bei installiertem Einkaufsmodul ist dies der Lagerort des Lieferanten. Ansonsten wird hier das Sammelkonto Wareneingang angegeben (8000).

Beispiel

DECLARE @jobid int, @exec int

EXEC @exec = cn_wejobcre @gegenlo = 8000, @lagergr = 1, 
  @info = 'Actebis Lieferung Nr. 5454', @jobid = @jobid OUT

EXEC @exec = cn_wejobitemadd @jobid = @jobid, 
  @ar_id = 5, @menge = 10, @lo_id = 1000

EXEC @exec = cn_wejobitemadd @jobid = @jobid, 
  @ar_id = 8, @menge = 6, @lo_id = 1000

EXEC @exec = cn_wejobexec @jobid = @jobid