Menü

Lager (SQL-Registry)

Zurück | Ebene zurück

\ROOT\MODULES\Lager\

Diese Werte beeinflussen das Verhalten des Lagerwesens.

Folgende Eigenschaften werden unterstützt:

AltNrAnzeige= 
{ Integer }

Die alternative Seriennummer erlaubt es Ihnen zwei Seriennummern zu verwalten. Zum Beispiel eine herstellerspezifische Seriennummer und eigene Seriennummer. In der Regel wird eine zusätzliche Seriennummer nicht benötigt. Über diese Funktion kann diese zweite Seriennummer ein- bzw. ausgeblendet werden.

0 Die alternative Seriennummer wird nicht eingeblendet.
1 Die alternative Seriennummer wird eingeblendet.

Beispiel:
AltNrAnzeige=1

Die alternative Seriennummer wird eingeblendet.

IdentAnonymErlauben
{ Integer }

WARNUNG:  Diese Option dient nur zu Testzwecken und darf nicht in produktivem Umfeld eingeschaltet werden.

Erlaubt das Buchen anonymer Seriennummern beim Wareneingang.
Normalerweise wird bei einer Lagerbuchung eines seriennummernpflichtigen Artikels die Seriennummer bei jeder Bewegung benötigt. Internist es jedoch auch möglich ein anonymes Sammelkonto zu verwenden. Dieses heißt „diverse“. Über diese Funktion kann ein Unterbestand, der dem Konto „Diverse“ zugeordnet ist, durch einen anonymen Zugang ausgebucht werden.

0 Die Funktion anonyme Buchung wird nicht zugelassen.
1 Die Funktion anonyme Buchung wird zugelassen.

Beispiel:
IdentAnonymErlauben=1

Anonyme Lagerzubuchungen werden auf das Konto „Diverse“ beim Wareneingang zugelassen.