Menü

{TablesNamen} (SQL-Registry)

Zurück | Ebene zurück

\ROOT\OBJECTS\TABLES\{TablesNamen}\

Fields (SQL-Registry)
Links (SQL-Registry)
Objects (SQL-Registry)

Jede View kann unterhalb des Ordners ROOT\OBJECTS\TABLES\ verschiedene Eigenschaften ablegen. Um nicht alle Feldeigenschaften mehrfach definieren zu müssen, können die Views einer bestimmten Haupttabelle zugeordnet werden. Das Laufzeitsystem kann somit auch für Views die in den Dataobjects definierten Feldeigenschaften nutzen. Diese Vererbung wird über die Eigenschaft BasedOn angegeben.

Neben Eigenschaften dieser Views sind auch weitere Unterordner möglich (s.o.).

Folgende Eigenschaften werden unterstützt:

BasedOn= 
{ Zeichenfolge }
Ordnername, der unter ROOT\OBJECTS\DATAOBJECTS\
Eulanda.{InternerTabellenName} benutzt wird. Hier kann angegeben werden, ob diese View auf einer Haupttabelle basiert. Ist dies der Fall, so werden alle Objekte aus dem angegebenen Bereich vererbt.

Beispiel:
Eulanda.Adresse

In diesem Beispiel basiert diese View auf dem Eulanda.Adresse-Objekt und erbt somit diese Eigenschaft.

Link= 
{ Zeichenfolge }
 

Beispiel:
Link=OTHER.id = THIS.af_id

ObjectName= 
{ Zeichenfolge }
 

Beispiel:
ObjectName=ApfStatus

TableName= 
{ Zeichenfolge }
 

Beispiel:
TableName=DEF_ApfStatus