Menü

while (JScript)

Zurück | Ebene zurück

Durch „while“ (=während) wird die angegebene Anweisung solange ausgeführt, bis die dortige Bedingung nicht mehr erfüllt ist. Ist die Bedingung bereits bei der ersten Prüfung false (=falsch), so wird die angegebene Anweisung niemals ausgeführt. Die „while“-Anweisung gehört zu den Ablaufsteuerungs-Anweisungen.

Syntax

while (Bedingung)
  Anweisung

Es ist zu beachten, dass die Bedingung irgend wann einmal true (=wahr) wird, ansonst haben Sie eine Endlos-Schleife erstellt.

Beispiel 1

var
  x = 12;

while (x > 0)
  x = x - 1

In diesem Beispiel wird die Variable „x“ auf den Wert 12 initialisiert. In der while-Schleife wird x bei jedem Durchgang um eins reduziert. Dies erfolgt solange, bis die Prüfbedingung erreicht wird. In diesem Fall wird der Wert X auf größer 0 geprüft. Die Schleife wird also das letzte mal ausgeführt, wenn x den Wert 1 hat. Anschließend hat x den Wert 0 und die Schleife ist beendet.

Beispiel 2

JScript bietet zur Reduzierung einen speziellen Dekremetierbefehl an. Man könnte obiges Beispiel dann auch wie folgt umgestalten:

var
  x = 12;

while (x > 0)
  --x

siehe auch

do...while