Menü

IsNull (Pascal-Script)

Zurück | Ebene zurück

Beschreibung

IsNull prüft, ob eine Variable vom Typ Variant den Wert NULL hat. 

Syntax

function IsNull(const Value: variant): Boolean;

Argumente

Die Funktion IsNull erhlt das Argument Value, das vom Typ Variant ist zur Überprüfung. Wird festgestellt, dass der Wert NULL ist, so liefert die Funktion das Ergebnis True, ansonst wird False geliefert.
 

Beispiel

var
  v : Variant;
begin
  v:=NULL;
  if IsNull(v) then 
    ShowMessage('Variant hat den Wert NULL')
  else
    ShowMessage('Variant hat einen Wert ungleich NULL') 
end;

Regeln zum Nachvollziehen des Scripts finden Sie hier.

Der Variablen „v“ wurde der Wert „NULL“ zugeweisen. Anschliessend wird mit der Funktion „IsNull“ auf diesen Wert abgeprüft. Die Funktion liefert Truie, so dass die Bildschirmmeldung „Variat hat den Wert NULL“ ausgegeben wird.

ShowMessage zeigt: Variant hat den Wert NULL