Menü

Precision2 (Pascal-Script)

Zurück | Ebene zurück

Beschreibung

Precision2 erzeugt aus einer gegebenen Zahl E eine auf zwei Nachkommastellen gerundete Zahl.

Syntax

function Precision2(E: Extended): Extended;

Argumente

Die Zahl E ist ein beliebiger Fließkommawert, der über die Funktion Precision2 auf zwei Nachkommastellen gerundet wird.

Beispiel

var
  S : String;
  e : Extended;
begin
  e:=Precision2(1.123456);
  S:=FloatToStr(e);
  ShowMessage(S);
end;

Regeln zum Nachvollziehen des Scripts finden Sie hier.

Die Funktion Precision2 rundet den Parameter E auf zwei Nachkommastellen und ist damit speziell für kaufmännische Aufgaben vorgesehen. Werden in einer Berechnung Werte mit zwei Nachkommastellen ausgegeben, die aber für weitere Berechnungen benötigt werden, sind Folgerechnungen ungenau, da diese sich auf die vollen Nachkommastellen beziehen. Über diese Funktion ist es möglich diese Variablen wie bei der Anzeigeformatierung ebenfalls auf zwei Nachkommastellen zu runden. Weitere Berechnungen benutzen dann den Wert, wie er auch angezeigt wird.

ShowMessage zeigt: 1.12