Menü

SplitCountry (Pascal-Script)

Zurück | Ebene zurück

Beschreibung

Die Funktion SplitCountry zieht aus einer kompletten Ortsangabe, die Land, Plz und Ort enthält das Land heraus.

Syntax

function SplitCountry(const S: string; DefaulCountry: string): string;

Argumente

Die Funktion filtert aus einer langen Ortsbezeichnung, bestehend aus Land, Plz und Ortsnamen das Land heraus. Wird kein Land im String S erkannt, so wird das Land aus DefaultCountry übergeben.

Beispiel

var
  S1 : String;
  S2 : String;
begin
  S1:='65527 Niedernhausen';
  S2:=SplitCountry(S1,'A');
  ShowMessage(S2);
end;

Regeln zum Nachvollziehen des Scripts finden Sie hier.

Der String-Variablen S1 wird der Text '65527 Niedernhausen' zugewiesen. Die SplitCity-Funktion enthält als zweiten Parameter 'A', das DefaultCountry, für den Fall, dass in S1 kein Land erkannt wird. SplitFilter liefert also in jedem Fall ein Land und weist das Ergebnis der Variablen S2 zu.

ShowMessage zeigt: A