Menü

GetStringDlg (Pascal-Script)

Zurück | Ebene zurück

Beschreibung

Erzeugt einen Abfragedialog zur Eingabe eines Textes

Syntax

function GetStringDlg(const Caption, Info, Label1: string; Upper, Password : boolean; var Value1 : String):Boolean;

Argumente

GetStringDlg erzeugt einen Dialog zur Eingabe eines Textes. Hierzu kann der Parameter Upper auf TRUE gesetzt werden um die Texteingabe in Großbuchstaben darzustellen. Wird der Parameter Password auf TRUE gesetzt, so werden Punkte im Texteingabefeld angezeigt.

Der Werte Value1 muss vom Typ String als Variable übergeben und sollte vor der Übergabe initialisiert sein.

Der String Caption gibt die Fensterüberschrift an. Der String Info kann alternativ eine Kurzbeschreibung der Abfrage anzeigen. Über Label1 kann ein Text übergeben werden, der den Feldnamen anzeigt.

Die Funktion ergibt TRUE, wenn der Benutzer den Dialog mit OK verlassen hat, bzw. FALSE, wenn der Dialog abgebrochen wurde.

Beispiel

var
  Value1 : String;
  Caption : String;
  Info : String;
  Label1 : String;
begin 
 value1:='Mein Text';
 Caption:='Meine Fensterüberschrift';
 Info:='Geben Sie hier Ihren Text ein';
 Label1:='Text';
 if GetStringDlg(Caption, Info, Label1, 
        false, false, Value1) then
    ShowMessage('Ihr Text war: '+Value1)
 else
    ShowMessage('Abbruch');
end;

Regeln zum Nachvollziehen des Scripts finden Sie hier.

GetStringDlg zeigt folgenden Dialog:

Der Wert Value1 wurde auf 'Mein Text'  initialisiert.