Menü

sp_password

Zurück | Ebene zurück

Beschreibung

Mit sp_password kann das Passwort zu einem beliebigen Benutzerkonto eines SQL-Benutzers geändert werden. Diese Funktion kann nur von einem SQL-Administrator, also in der Regel dem Benutzer „sa“ aufgerufen werden.

Wurde EULANDA® nicht mit dem Benutzer „sa“ gestartet, so können Sie im SQL-Designer im Menü Datei, den Menüpunkt SQL-Benutzer neu anmelden anwählen. Sie werden dann nach dem Benutzernamen und Passwort gefragt. Geben Sie dann als Benutzername „sa“ und das entsprechende Passwort ein. Bei einer Neuinstallation wurde standardmäßig kein Passwort vergeben.

Syntax

sp_addpassword
   @old varchar(128),
   @new  varchar(128),
   @loginame varchar(128)

Argumente

@old  varchar(128)

Dieser Parameter vom Typ sysname muss angegeben werden. Er beinhaltet das alte Passwort.

@new  varchar(128)
 

Das Passwort vom Typ sysname ist das neue Passwort.

@loginame varchar(128)
 

Der Benutzername zu dem das Passwort geändert werden soll, wird mit diesem Parameter übergeben. Der loginame ist vom Typ sysname.

Rückgabetypen

Gibt den Datentyp der Argumente zurück.

0 Erfolgreich ausgeführt
1 Fehler beim Ausführen
 

Beispiel

EXEC sp_password @old='eulanda', @new='hallo', @loginame='eulanda'

Im SQL-Benutzerkonto mit dem Namen Eulanda und Passwort eulanda wird das neue Passwort mit dem Wert 'hallo' gesetzt.

Ausgabe:

Befehl(e) erfolgreich abgeschlossen.